BrassCamp 2018
Herzlich willkommen

In diesem Jahr findet unser BrassCamp vom 29.07. - 04.08. wieder in Balingen statt.
Anmeldeschluss: 20. April 2018


Dozenten & Betreuer

Das Dozenten- und Betreuerteam besteht aus professionellen Musikern, Instrumentallehrern und Dirigenten. Sie haben sich im Studium an deutschen Hochschulen kennengelernt und arbeiten seitdem eng musikalisch zusammen.

Benedikt Bader

Posaune

Christian Bühn

Trompete

Constanze Gillmann

Trompete

Mara Rahlf

Horn

Barbara Schied

Posaune

Peter Weber

Trompete

Kursgebühr

Teilnehmer unter 18:
330€ / 320€ Mitglieder BrassCamp e.V.

Teilnehmer über 18:
350€ / 340€ Mitglieder BrassCamp e.V.

Leistungen

Die Kursgebühr beinhaltet:

  • Busfahrt von München - Augsburg - Ulm nach Balingen und zurück
  • Übernachtung und Vollpension in der Jugendherberge Balingen-Lochen
  • Basic-Workshops
  • Ensembleproben in individuellen Leistungsstufen
  • Organisiertes Freizeitprogramm

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Abschlusskonzert

Sonntag, 05. August 2018 in Augsburg

Regeln

Für unser BrassCamp gibt es auch ein paar Regeln

  • Wir erwarten von jedem Teilnehmer eine konstruktive Zusammenarbeit.
  • Den Weisungen der Dozenten und Begleitpersonen ist von allen Kursteilnehmern Folge zu leisten.
  • Alkohol ist für unter 18-Jährige tabu.
  • Denkt daran einen guten Ansatz mitzubringen, damit wir auch gleich musikalisch loslegen können.

Anmeldung

Hier könnt ihr euch bis zum 20.04. verbindlich zum BrassCamp 2018 in Balingen anmelden.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt, dabei entscheidet der Eingang der Anmeldung. Anmeldungen über die Teilnehmerzahl hinaus gelangen auf die Warteliste. Die Organisatoren behalten sich außerdem vor, aus besetzungsrelevanten Gründen Anmeldungen nicht anzunehmen. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Nach der Anmeldung erhältst Du innerhalb einer Woche eine erste E-Mail über den Eingang Deiner Anmeldung. Eine zweite E-Mail zur Bestätigung Deiner Anmeldung, der Bitte die Kursgebühr bis 15.05.2018 an die genannte Bankverbindung zu überweisen und weiteren Informationen, wird nach dem Anmeldeschluss versendet.

Zusätzlich bitte folgendes Info-Formularnach Erhalt der zweiten E-Mail ausgefüllt und unterschrieben bis zum 15.05.2018 an info [at] brasscamp . de schicken.

Hier Info-Formular herunterladen und ausdrucken

z.B. 27.02.1997
Geschlecht
Hilft uns bei der Einteilung der Zimmer
Vorkenntnisse
Mein Instrument beim BrassCamp
Ich habe Unterricht bei folgendem Dozenten/Lehrer
So lange spiele ich schon mein Instrument
Kontaktinformationen
E-Mail-Adresse für Bestätigung und zusätzlich Informationen
Meine E-Mail-Adresse für zusätzlich Informationen
Hinweis Datenschutz: Wir brauchen diese Angaben, um das Brasscamp planen und durchführen zu können. Mit den Daten gehen wir immer noch sehr sorgfältig um. Mehr Information hierzu sind unter dem Punkt "Datenschutz" zu finden (Umsetzung der EU-Datenschutzverordnung).

Rücktritt

Bei Rücktritt vom BrassCamp behalten wir uns vor, bei Absage bis zum 10. Juli 2018 25% und bei Absage bis zum 29. Juli 2018 50% der überwiesenen Gebühr einzubehalten.

Vielen Dank

für die freundliche Unterstützung

Sponsor: Notenbörse Sponsor: Bürpbedarf Wagner Sponsor: Instrumentenbau-Traut Sponsor: Köbl - Noten und CDsfür Blechbläser

Herzlich Willkommen bei BrassCamp e.V.!

Wir wollen

Die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen vor allem im Bereich der Blechbläser-Kammermusik fördern.
Innerhalb dieser Arbeit ein beflügelndes soziales Miteinander schaffen sowie ein nachhaltiges kulturelles Bewusstsein und Verständnis.
Die Bedeutung von musikalischer Bildung und die Begeisterung für Musik in die Öffentlichkeit „hinausposaunen“.

Über BrassCamp e.V.:

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und haben uns zur Aufgabe gemacht, Blechbläser/innen in ihrer musikalischen Entwicklung durch die Veranstaltung von gemeinsamen, auch regional und national übergreifenden Musikfreizeiten, Workshops und Konzerten mit dem Schwerpunkt des gemeinsamen Musizierens in Ensembles zu fördern und zu unterstützen. Dazu werden regelmäßig professionelle und qualifizierte Dozenten eingeladen, die zusammen mit den Musikern in verschiedenen Alters- und Leistungsstufen Literatur der Blechbläser-Kammermusik in vielfältigen Besetzungen pflegen, die dann auch gemeinsam zur Aufführung kommen. Das Dozenten- und Betreuerteam besteht aus professionellen Musikern, Instrumentallehrern und Dirigenten. Sie haben sich im Studium an deutschen Hochschulen kennengelernt und arbeiten seitdem eng musikalisch zusammen.

Aus unserer Satzung:

§ 2. Zweck des Vereins

  1. Zweck des Vereins ist die Förderung von Kunst und Kultur im Bereich der Blechblasinstrumente.
  2. Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch:
    1. Abhaltung von regelmäßigen, auch interkulturellen Fortbildungsveranstaltungen in Form von ein- oder mehrtägigen Workshops, bei denen Jugendliche und/oder erwachsene Musiker Literatur für Blechbläser mit verschiedensten Dozenten erarbeiten,
    2. Veranstaltung von Konzerten,
    3. Förderung der Bildung von Ensembles in unterschiedlichen Blechbläserformationen für Musik verschiedenster Genres,
    4. Information und Meinungsaustausch über Noten, Unterrichtsmaterial und Blechblasinstrumente.

Begleiten Sie uns zu unseren Zielen! Vielen Dank!

Kontakt

Bei Fragen und Wünschen

Constanze Gillmann

+49 (0)176 24 08 22 44

info [at] brasscamp.de